Wie wird die Fälligkeit berechnet




wie wird die Fälligkeit berechnet

Churn Rate Verhältnis des Handelsvolumens in einem Marktgebiet gegenüber dem Endverbrauch.
ECX (European Climate Echange) Börse in Amsterdam, an der Emissionsrechte gehandelt werden urlaubspartner frau sucht mann (Tochtergesellschaft der Climate Exchange Plc.).
Nach der Nutzung der Carry-forward-Option (also des Vortrages von Mengenabnahmen in ein anderes Gaswirtschaftsjahr ist der Importeur treffen für ficken verpflichtet, die im suche putzfrau heilbronn Vorjahr nicht abgenommenen Gasmengen zusätzlich abzunehmen.Die Höhe der von jedem Börsenteilnehmer zu leistenden Initial Margin wird von der ECC zu Beginn eines jeden Monats entsprechend dem sich ändernden Handelsverhalten neu festgelegt.Mehr erfahren, wertstoffhandel.0, der erste Marktplatz für Wertstoffe, der alle Prozesse abdeckt.APX (Amsterdam Power Exchange strombörse in den Niederlanden; Handelsbeginn im Mai 1999.Volatilität Maß für die Schwankungsintensität eines Wertpapierkurses oder Index um seinen Mittelwert innerhalb eines bestimmten Zeitraums.1.000 BTU.055 Joule oder 0,2931 kWh.Preisrevision Vereinbarung in einem Gasliefervertrag zur möglichen Neuverhandlung von Preisen.Eine Call-Option ist In-the-Money, wenn der Marktpreis eines Basiswertes über dem Ausübungspreis (Strike) liegt.Gelegentlich wird das Eigengeschäft auch als Eigenhandel bezeichnet.Der Kunde ist damit Stillhalter einer Put-Option und erhält dafür meist eine Optionsprämie in Form eines Preisnachlasses.Ein Beispiel für einen Swap ist ein Vertrag zwischen zwei Parteien, bei dem ein variabler Preis für einen definierten Zeitraum in einen Fixpreis umgewandelt wird.8.760 Stunden eines Jahres.Im Allgemeinen gilt dies für einen Marktteilnehmer, der ein benötigtes Handelsgut noch nicht beschafft hat.Kubikmeter im Jahr betragen.Wichtig ist dabei, dass der verwendete Index transparent und für beide Vertragsparteien beobachtbar (d.h.




Gas-Release Importgesellschaften versteigern Teile ihres über langfristige Bezugsverträge erworbenen Erdgases, um die Liquidität des Gashandels zu steigern.Erst beim tatsächlichen Kauf oder Verkauf werden die Preise für die entsprechende Energielieferung festgesetzt.Nutzer, die Identität und Bonität jedes Markteilnehmers wird überprüft, bevor der Handel auf der Plattform beginnen kann.Dabei kann die Abnahmemenge durch ein Minimum oder Maximum begrenzt werden.Spekulation Im Unterschied zu Hedging und Arbitrage werden bewusst risikobehaftete Positionen eingegangen in der Erwartung von Spekulationsgewinnen.NBP (National Balancing Point) Virtueller Handelspunkt für Erdgas in Großbritannien, an dem mehr als 60 Unternehmen tätig sind.Außerbörslicher Handel, siehe OTC-Markt.Bullish Marktzustand, bei dem steigende Preise erwartet werden.Siehe auch Additional Margin und Initial Margin.


[L_RANDNUM-10-999]
Sitemap